Stellenausschreibungen.

In unserem Stellenpool finden Sie alle aktuellen Stellenangebote unserer Mitglieds- und Partnerfirmen. Bewerben Sie sich einfach über die SPS, wir vermitteln Ihnen die Kontakte zu Ihrem Traumjob!

Informationen_Bewerbungsverlauf.pdf
Bewerbungstipps.pdf

  • Teamleiter (w/m) für Elektronische Baugruppenfertigung – Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme
    ID: 
    1223

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die Hofmann Leiterplatten GmbH ist ein regional wie überregional bekannter Hersteller von Leiterplatten und Frontplatten, sowie Dienstleister für das Bestücken von Leiterplatten. Das Unternehmen beschäftigt rund 35 Mitarbeiter und ist spezialisiert auf die Herstellung von Prototypen und Kleinserien und die Fertigung im Eilservice.

    Fachrichtung: 
    Sonstige
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 
    • Sie sind verantwortlich für die Fertigung von elektronischen Baugruppen für unsere Projekte, vom Prototypenbau bis zur Serienanfertigung.
    • Sie stellen einen termin-, mengen- und qualitätsgerechten Produktionsablauf sicher.
    • Sie koordinieren das Team und beteiligen sich aktiv am Fertigungsprozess.
    • Sie sind zuständig für die Optimierung der Prozessabläufe.
    • Sie arbeiten als kompetenter Ansprechpartner eng mit unseren Kunden und Fachabteilungen zusammen.
    Profil: 
    • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung als Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme oder eine vergleichbare Ausbildung.
    • Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich elektronischer Bauelemente.
    • Sie zeichnen sich durch sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und Organisationstalent aus.
    • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Windows, MS-Office) sowie gute Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich.
    • Eine selbstständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Belastbarkeit und Gewissenhaftigkeit runden Ihr Profil ab.
    Angebot / Leistungen: 
    • Attraktives Gehalt (sicheres Fixgehalt und zusätzlich individueller, leistungsorientierter Bonus)
    • Inhabergeführtes Unternehmen mit multikultureller Arbeitsatmosphäre und kurzen Entscheidungswegen
    • Sicheres und unbefristetes Anstellungsverhältnis in Vollzeit (40 h)
    Sonstiges: 

    Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an: petra.hofmann@hofmannlp.de

    Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
    Petra Hofmann – Geschäftsführung
    Mail: petra.hofmann@hofmannlp.de
    Tel.: 0941-60490-0

  • Entwickler (m/w) Sensortechnik
    ID: 
    1222

    Neutraubling (Regensburg)
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Technik ist Ihre Welt? Unsere auch: Denn Krones entwickelt hochspezialisierte Anlagen und Lösungen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie. Vom Sudhaus bis zum Lager beliefern wir unsere Kunden mit allem, was sie für ihre Wertschöpfung brauchen. Unsere Produkte sind auf der ganzen Welt im Einsatz – genauso wie unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter.

    Klingt spannend? Dann werden Sie Teil der Krones Familie und unterstützen Sie uns am Standort Neutraubling (bei Regensburg) als Entwickler (m/w) Sensortechnik.

    Fachrichtung: 
    Ingenieurwissenschaften
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 
    • Entwickeln von Sensorik-Anwendungen für die Inspektions- und Kontrolltechnik
    • Durchführung von kompletten Entwicklungsprojekten von der Anforderungsanalyse bis zur Serienreife
    • Technische, objektorientierte Software-Entwicklung, auch unter deterministischen Echtzeit-Bedingungen
    • Eigenständiges Umsetzen von Architekturen und Algorithmen in den Programmiersprachen C++ und Java
    • Abstimmung und Definition von Software-Komponenten und deren Schnittstellen (innerhalb eines Teams)
    • Entwickeln von Bedienoberflächen (Usability)
    Profil: 
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Informatik, Elektrotechnik oder Mikrosystemtechnik bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der objektorientierten Software-Entwicklung
    • Erfahrung mit physikalischen Grundlagen und Anwendung von Sensorik
    • Kenntnisse in den Programmiersprachen C++ und Java
    • Kenntnisse im Software-Engineering: Quellcode-Verwaltung sowie Requirements-Engineering
    • Hohe Innovationsfähigkeit und analytische Fähigkeiten                                                           
    • Kenntnisse in MS Office und SAP
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Reisebereitschaft
    Sonstiges: 

    Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann bewerben Sie sich! Es erwartet Sie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem Krones Team mit attraktiven Rahmenbedingungen.

    Haben Sie noch Fragen? Nähere Informationen erhalten Sie von Sabrina Ferch, Tel. 09401 70-5741. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen.

    Damit wir Ihre Bewerbung effizient und zeitnah bearbeiten können, benutzen Sie bitte unser Online-Formular: Online bewerben

  • Full Professor für »Mikro- und Nanosystemtechnik«
    ID: 
    1221

    München
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    An der Technischen Universität München (TUM) und der Fraunhofer-Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien (EMFT) ist die Stelle als Full Professor für »Mikro- und Nanosystemtechnik« in Besoldungsgruppe W3 in Personalunion mit der Leitung der Abteilung »Siliziumtechnologien und Devices« der Fraunhofer EMFT zum Wintersemester 2018/2019 zu besetzen.

    Die Professur wird der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik zugeordnet. Im Zusammenhang mit weiteren Professuren soll sie einen Schwerpunkt in Sensorik und Sensorsystemen ausprägen und das Profil der TUM im Hinblick auf Sensorik und Sensorsysteme stärken. Durch die Zusammenarbeit mit der Fraunhofer EMFT soll insbesondere an der Schnittstelle zwischen neuartigen Sensoren, Sensorkonzepten und deren Integration in Systeme einerseits und dem sich daran anschließenden, industriellen Produktionsprozess andererseits geforscht werden.

    Fachrichtung: 
    Ingenieurwissenschaften
    Einstellungstermin: 
    Wintersemester 2018/2019
    Aufgaben: 

    Zu den Aufgaben gehören Forschung und Lehre sowie Betreuung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Wir suchen eine Expertin oder einen Experten im Forschungsgebiet Mikro- und Nanosystemtechnik mit dem Schwerpunkt auf Siliziumtechnologie und Prozessintegration sowie Sensordesign und -integration. Zu den Aufgaben in der Lehre gehört die Mitwirkung in den Bachelor- und Masterstudiengängen der TUM.

    In der Funktion als Abteilungsleiterin oder Abteilungsleiter der Fraunhofer EMFT verantworten Sie neben der Forschung und Entwicklung sowie dem Technologietransfer auch die Forschungsstrategie, Projekt­akquise und -leitung sowie Personalführung.

    Profil: 

    Wir suchen eine Persönlichkeit mit hohem wissenschaftlichem Renommee, die herausragende Leistungen in Forschung und Lehre nachgewiesen und ein international anerkanntes Forschungsprogramm entwickelt hat. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, eine überdurchschnittliche Promotion oder eine vergleichbare besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit und besondere pädagogische Eignung, einschließlich der Fähigkeit zum Unterrichten in englischer Sprache, sind ebenso Voraussetzung.

    Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung von interdisziplinären Forschungsgruppen, Erfahrung bei der strategischen Planung, Akquisition und Durchführung von nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten in unterschiedlichen Geschäftsfeldern sowie Kompetenzen zur Effizienzsteigerung von Entwicklungsprozessen und in der Technologieverwertung mit. Berufserfahrung in der Industrie sowie internationale Forschungserfahrung sind von Vorteil.

    Angebot / Leistungen: 

    Die TUM und die Fraunhofer EMFT eröffnen exzellente Arbeitsbedingungen in einer lebendigen wissenschaftlichen Community, eingebettet in das hervorragende Lebens- und Forschungsumfeld der Metropolregion München. Auf Sie warten vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug und ein großer Gestaltungsfreiraum in der Forschung sowie – bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen – die Vorzüge des Beamtenstatus bei einer attraktiven und leistungsorientierten Vergütung. Sie werden dazu mit der Berufung zum Full Professor an der TUM zur EMFT beurlaubt, um dort die Abteilungsleitung zu übernehmen.

    Die TUM und die Fraunhofer-Gesellschaft verfolgen eine familienfreundliche Personalpolitik und bieten ihren Mitarbeitenden flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Das TUM Munich Dual Career Office bietet individuelle Karriereberatung für die Partner neuberufener Professorinnen und Professoren und unterstützt diese und ihre Partner bei der Integration in München.

    Sonstiges: 

    Gleichstellung ist der TUM und der Fraunhofer-Gesellschaft ein wichtiges Anliegen. Deswegen begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen qualifizierter Frauen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

    Die Bewerbungsunterlagen sollen den TUM-Richtlinien zur Bewerbung auf Professuren entsprechen. Diese Richtlinien, Einstellungsvoraussetzungen sowie detaillierte Information zum TUM Berufungs- und Karrieresystem sind abrufbar unter: http://www.tum.de/faculty-recruiting.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache bis zum 1. März 2018 an den Dekan der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik, Prof. Wolfgang Utschick, Email: dekanat@ei.tum.de

  • Mediengestalter/ Webentwickler (m/w)
    ID: 
    1218

    Regensburg, TechBase
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V. (SPS) ist ein Sensorik-Netzwerk mit über 80 Mitgliedern und rund 200 Partnern aus Industrie und Wissenschaft. Als Clusterplattform für den Bereich Sensorik wird die SPS vom Freistaat Bayern gefördert. Ziel ist es, die Unternehmensvernetzung, Inno-vationsförderung und Kompetenzbildung voranzutreiben, um Bayerns Spitzenposition in der Sensorik-Branche weiter auszubauen.

    Fachrichtung: 
    Sonstige
    Einstellungstermin: 
    Februar 2018
    Aufgaben: 

    Sie unterstützen unsere Abteilung Marketing bei der Aufbereitung von Informations- und Marketingmaterialien insbesondere bei:

    •  Konzeption und Design von Webseiten
    •  Designentwicklung sowie Umsetzung von Broschüren und Flyern sowie weiteren Printmedien
    •  Layouten von Newslettern
    •  Erstellung / Überarbeitung von Präsentationen und Werbemitteln
    Profil: 
    • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im Bereich Grafik-, Mediendesign und sind im Umgang mit gängigen Programmen wie Photoshop, Freehand-Indesign oder Corel Draw bestens vertraut auf Grund Ihrer Ausbildung und beruflichen Erfahrung (z.B. als Mediengestalter)
    • Sie verfügen über gute Kenntnisse in:
      •  HTML, CSS, JavaScript
      •  PHP / Mysql
    • Sie haben Erfahrung mit Content-Management-Systemen
    • Ihre sehr guten MS Office-Kenntnisse  bringen Sie gerne zum Einsatz
    • Sie möchten Ihre gestalterischen Fähigkeiten und Ihren kreativen Geist in einem dynamischen, kleinen Team bei abwechslungsreichen Tätigkeiten  unter Beweis stellen
    • Eine selbständige, zielorientierte Arbeitsweise und Organisationsgeschick runden Ihr Profil ab
    Angebot / Leistungen: 
    • Beginn:           ab Februar 2018  und nach Absprache
    • Dauer:            bis zu 20 h/Woche
    • Einsatzort:      Regensburg
    Sonstiges: 

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei mit Arbeitsproben und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.  

  • Ingenieur / Informatiker (m/w) für das Forschungsthema Cyber-Sicherheit
    ID: 
    1214

    Nürnberg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen ist eine weltweit führende anwendungsorientierte Forschungseinrichtung für mikroelektronische und informationstechnische Systemlösungen und Dienstleistungen. Es ist heute das größte Institut der Fraunhofer-Gesellschaft.

    Die Abteilung »Vernetzte Systeme und Anwendungen« des Fraunhofer IIS beschäftigt sich mit der ganzheitlichen Sicherheit vernetzter und verteilter Cyber Physischer Systeme im Internet der Dinge, besonders im Kontext digitalisierter Wertschöpfungsprozesse. Dies beinhaltet die Entwicklung von kontextbasierten Sicherheitskonzepten entlang der Informationswege und die Absicherung von Kommunikationssystemen mit einem Fokus auf Security Usability – Sicherheit nach Maß.  
    Ein Themenschwerpunkt ist die Erforschung von Sicherheitsmaßnahmen für ressourcenlimitierte und schmalbandige Kommunikationssysteme. Dabei stehen der energieeffiziente und ressourcenschonende Schlüsselaustausch und -management, sowie die sichere Authentifizierung und Identifikation im Vordergrund.

    Fachrichtung: 
    Ingenieurwissenschaften
    Einstellungstermin: 
    Ab sofort
    Aufgaben: 
    Sie interessieren sich für Cyber-Sicherheit und möchten hierfür neue Technologien entwickeln?  
    Dann haben wir die passende Stelle für Sie.
     
    Sie entwickeln Sicherheitskonzepte für vernetzte und verteilte Systeme und implementieren Schutzmaßnahmen in Kommunikationssystemen. Zudem erforschen Sie neue Sicherheitstechnologien und  -verfahren.  In diesen Themenfeldern bearbeiten Sie Aufträge von Kunden aus der Industrie und veröffentlichen Ihre Forschungsergebnisse. Zudem gestalten Sie Seminare und Events zur Kundengewinnung und wirken in Gremien und Fachforen mit.
    Profil: 
    • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Elektrotechnik, Informatik, Kommunikationstechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung  
    • Gutes Know-how im Bereich IT-Sicherheit
    • Grundlagenkenntnisse der Kommunikations- und Nachrichtentechnik  
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  
    • Systemübergreifendes Denken, Kommunikations- und Organisationstalent sowie ein sicheres Auftreten  
    • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, eine strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
    Angebot / Leistungen: 

    Wir bieten Ihnen ein offenes und kollegiales Umfeld sowie eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Entwicklung durch ein umfassendes Weiterqualifizierungsangebot. Ihre Work-Life-Balance unterstützen wir durch flexible Arbeitszeiten sowie unterschiedliche Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns wichtig.

    Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. 

    Sonstiges: 

    Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
    Bitte richten Sie diese (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an: Meike Hillenbrand, personalmarketing@iis.fraunhofer.de

  • Promotionsstelle im Bereich Informatik
    ID: 
    1211

    Hof
    Promotion

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof bietet mit ihrem Campus eine Plattform für exzellente Forschung und Lehre in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Informatik. Mit aktuell drei Forschungsinstituten bildet die Hochschule die Brücke zwischen der internationalen Forschung und der Anwendung gerade in mittelständischen Unternehmen.

    Einen Schwerpunkt bildet das Thema Digitalisierung, welches mit sechs Forschungsgruppen im Institut für Informationssysteme unterstützt wird. Diese Forschungsgruppen kooperieren dabei mit Wissenschaftlern des Instituts für Materialwissenschaften sowie des Instituts für Wasser- und Energiemanagement und bilden zusammen mit den mittelständischen Unternehmen der Region ein Ökosystem zur schnellen Umsetzung von Forschungsergebnissen in die Praxis, das
    so in Deutschland einzigartig sein dürfte. Dieses Ökosystem wird aktuell durch ein digitales Gründerzentrum, finanziert durch den Freistaat Bayern und die regionale Industrie, ergänzt.

    Fachrichtung: 
    Informatik
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 

    Über verschiedene Kooperationen mit Universitäten bieten wir hier im iisys die Möglichkeit zur Promotion an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Bisher haben am iisys fünf Doktoren ihren Abschluss gemacht, weitere folgen.

    Sonstiges: 

    IST INFORMATIK DEIN DING?

    Dann melde Dich bei:
    Prof. Dr.-Ing. Valentin Plenk
    Wissenschaftlicher Leiter
    valentin.plenk@iisys.de

    Anne-Christine Habbel
    Geschäftsführerin
    anne-christine.habbel@iisys.de

  • Ingenieur o. Physiker (m/w) Optoelektronik
    ID: 
    1209

    Stuttgart
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    RoodMicrotec bietet als Halbleiterfirma Produkte und Dienstleistungen für die Elektronikindustrie an. Diese Produkte sind Halbleiter, sogenannte Chips, die gemäß Kundenspezifikation entwickelt und hergestellt werden. RoodMicrotec designed die Chips zusammen mit Partnerunternehmen, lagert die Waferherstellung und Gehäusung an andere Firmen aus und testet, qualifiziert und investiert in die Funktion und Qualität der Chips. RoodMicrotec bietet unabhängig sein Dienstleistungsportfolio Firmen an, die nicht auf diese Leistungen (eine oder mehrere) im eigenen Unternehmen zurückgreifen können. Durch seine Unabhängigkeit, konkurriert RoodMicrotec niemals mit seinen Kunden. RoodMicrotec operiert weltweit, allerdings sind die meisten operativen Standorte in Europa konzentriert. RoodMicrotec’s Dienstleistungen rund um Wafer und gehäuste ICs, Baugruppen und Leiterplatten sowie Aufbau- und Verbindungstechnik wie Löt-, Klebe- und Crimp-Verbindungen umfassen: (eXtended) Supply Chain Services, Engineering Dienstleistungen, Testprogrammentwicklung, Qualifikations- und Zuverlässigkeitsuntersuchungen, Optomechanische Qualifikationen, Fehler- & Technologieanalyse, ESD-Beratung und –messungen – auch innerhalb des Herstellungsprozesses Bauelementetest, Bauelemtenprogrammierung und End-of-Line Dienstleistungen.

    Fachrichtung: 
    Naturwissenschaften
    Einstellungstermin: 
    01.01.2018
    Aufgaben: 
    • Messung und Charakterisierung optoelektronischer Komponenten (LEDs, VCSEL, Laserdioden, etc.) in enger Absprache mit unseren Kunden
    • Aufbau von Messplätzen für optoelektronische Bauteile
    • Erstellung von Angeboten für Untersuchungen
    • Mitarbeit an Förderprojekten und Teilnahme an Projektmeetings und Fachtagungen
    • Unterstützung der Fehleranalyse optoelektronischer Bauelemente
    • Messung und Charakterisierung von Faseroptischen Bauelementen (Lichtwellenleiter, LWL)
    • Erstellung von Untersuchungsberichten
    Profil: 
    • Abgeschlossenes Studium Optoelektronik, Elektrotechnik, oder Physik
    • Interesse an abwechslungsreicher Labortätigkeit mit Dienstleistungscharakter
    • Spaß an Auswertung großer komplexer Datensätze
    • Kenntnisse in Elektrotechnik (Schaltungsaufbau und Design, Löten, etc.)
    • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
    • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Leistungsbereitschaft, gepaart mit einer selbständigen und systematischen Arbeitsweise
    • Sozialkompetenz geprägt durch hohe Teamintegration
    • Berufserfahrung nicht erforderlich
    Angebot / Leistungen: 

    Wir bieten Ihnen sehr kurze Entscheidungswege, Raum für Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung und einen großen Gestaltungsspielraum in einem innovativen und expandierenden Unternehmen.

    Sonstiges: 

    Fühlen Sie sich angesprochen? Entsprechen Sie vielleicht nicht zu 100% dem beschriebenen Profil, aber haben Interesse an dieser komplexen Aufgabe?

    Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte schriftlich an:

    RoodMicrotec GmbH, Human Resources, Oettinger Straße 6, 86720 Nördlingen
    Oder per E-mail: jessica.edenhofner@roodmicrotec.com

  • Auszubildende/n zum/r Zerspanungsmechniker/in
    ID: 
    1208

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die GEFASOFT Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt an verschiedenen Standorten im In- und Ausland komplexe Automatisierungssysteme, vorwiegend für die Automotive-, Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie in der Medizintechnik. Seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich am Markt, bieten wir unseren Kunden schlüsselfertige Fertigungs- und Inspektionssysteme mit höchsten technischen Standards.

    Fachrichtung: 
    Sonstige
    Einstellungstermin: 
    01.09.2018
    Aufgaben: 
    Als Zerspanungsmechaniker/-in, sind Sie u.a. mit der Planung, Fertigung und Bearbeitung von Präzisionsbauteilen, meist aus Metall, beschäftigt. Dabei richten Sie konventionelle und computergesteuerte Werkzeugmaschinen ein, programmieren, bedienen und kontrollieren diese.
    Nach der Beurteilung und Analyse der technischen Umsetzbarkeit eines Fertigungsauftrags wählen Sie das geeignete spanende Verfahren wie z.B. Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen aus. In Folge planen Sie den Fertigungsprozess, unter Beachtung terminlicher, wirtschaftlicher und qualitativer Vorgaben.
    Profil: 
    • mindestens Abschluss der Mittelschule mit Stärken in den naturwissenschaftlichen Fächern
    • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Verständnis 
    • Interesse am Umgang mit Computern und anderen High-Tech-Geräten
    • handwerkliches Geschick
    • schnelle Auffassungsgabe sowie Lern- und Leistungsbereitschaft
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit
    Angebot / Leistungen: 
    • gesellschaftergeführtes, weltweit agierendes Unternehmen
    • ein positives Betriebsklima und eine angenehme Lernumgebung
    • attraktive Vergütung
    • motiviertes, professionelles Team
    • Möglichkeit zur Übernahme nach Beendigung des Ausbildungsverhältnisses
    Sonstiges: 
    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann bewerben Sie sich am besten noch heute per E-Mail an bewerbung@gefasoft.com.
    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
  • Hardwareplaner (w/m) als Projektingenieur
    ID: 
    1205

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die GEFASOFT Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt an verschiedenen Standorten im In- und Ausland komplexe Automatisierungssysteme, vorwiegend für die Automotive-, Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie in der Medizintechnik. Seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich am Markt, bieten wir unseren Kunden schlüsselfertige Fertigungs- und Inspektionssysteme mit höchsten technischen Standards.

    Fachrichtung: 
    Ingenieurwissenschaften
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 

    Sie übernehmen die Projektierung und Hardwareplanung von Handhabungs- und Fertigungsautomaten mit integrierten Bildverarbeitungs- und Lasersysteme, welche der Fertigung und Qualitätskontrolle industrieller Produktionsprozesse dienen. Sie betreuen dabei Projekte von der Bedarfsermittlung bis hin zur Inbetriebsetzung durch den Auftraggeber. Dabei unterstützen Sie unsere Fachabteilungen bei Auswahl, Test und Integration von verschiedenen Komponenten (Steuerungstechnik, Sensorik, spezielle Geräte) sowie bei der Erstellung des Elektroplans für die spezifischen Anlagen.

    Profil: 
    • Sie haben eine abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung oder sind Quereinsteiger mit Berufserfahrung und vergleichbarer Qualifikation 
    • Bestenfalls haben Sie sich als Techniker, Meister oder in einem technischen Studium weitergebildet
    • Sie haben bereits Kenntnisse in der Elektro-/Hardwareplanung, z.B. Schaltplanerstellung (E-Plan; WS-Cad)
    • Allgemeine Kenntnisse PC und Hardware - Kenntnisse in der SPS Steuerungstechnik von Vorteil
    Angebot / Leistungen: 
    • gesellschaftergeführtes, weltweit agierendes Unternehmen 
    • attraktive, leistungsgerechte Vergütung
    • motiviertes, professionelles Team
    • regelmäßige Mitarbeiterevents
    • individuelle Einarbeitung
    Sonstiges: 
    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann bewerben Sie sich am besten noch heute per Email an bewerbung@gefasoft.com.
    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung.
  • Referent (m/w) Personal- und Organisationsentwicklung
    ID: 
    1203

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V. ist das regionale Netzwerk der Sensorik-Branche. Mit unserem umfassenden Dienstleistungsspektrum stärken wir nachhaltig die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit bayerischer Unternehmen und Einrichtungen. Als Zukunftsscout greifen wir Entwicklungen der Branche auf und bieten zahlreiche Austauschmöglichkeiten für Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

    Fachrichtung: 
    Wirtschaftswissenschaften
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 
    • Sie übernehmen die eigenständige Konzeption, Organisation und Durchführung von berufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten in einem Hightech-Netzwerk.
    • Sie unterstützen die Vermarktung neuer Dienstleistungsangebote u.a. im Bereich Fort- und Weiterbildung bei Unternehmen der Sensorik-Branche.
    • Sie betreuen unsere Netzwerk-Mitglieder, u.a. im Zuge von regelmäßigen Besuchen vor Ort mit der Geschäftsführung.
    • Sie erarbeiten gemeinsam mit unseren Netzwerkmitgliedern und Partnern innovative Personalentwicklungskonzepte und unterstützen bei der Akquise und Durchführung von Drittmitteln.
    Profil: 
    • Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
    • Sie haben bereits berufliche Erfahrung in den Bereichen HR, Personal- und Organisationsentwicklung sowie betriebliche Weiterbildung gesammelt vorzugsweise in der (Hightech)-Industrie.
    • Sie interessieren sich für innovative Technologien, verfügen über ein technisches Grundverständnis und arbeiten gerne in interdisziplinären Teams.
    • Zu Ihren Stärken zählen neben Ihrem Organisationsgeschick strukturiertes, selbstständig-lösungsorientiertes Arbeiten, Flexibilität sowie Kreativität.
    • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Einsatz von Präsentations- und Moderationstechniken.
    • Sehr gute Kommunikation in Wort und Schrift ebenso wie ein kundenfreundliches, sicheres und professionelles Auftreten runden Ihr Profil ab.
    • Sehr gute IT-Kenntnisse sowie der sichere Umgang mit dem MS-Office-Paket sind für Sie selbstverständlich.
    Angebot / Leistungen: 
    • Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten, die Mitarbeit an spannenden Hightech-Projekten, ein Umfeld zum Wohlfühlen sowie flexible Arbeitszeitmodelle.
    • Wir freuen uns auf Sie und darauf, dass Sie Ihre Ideen und Ihren kreativen Geist in unser dynamisches, interdisziplinäres Team einbringen wollen.
    Sonstiges: 

    Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email unter Angabe oben genannter ID sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen unter: s.fuchs1@sensorik-bayern.de

    Stefanie Fuchs – Human Resources
    Email: s.fuchs1@sensorik-bayern.de
    Tel.: 0941-630916-13

  • Wissenschaftliche (sozialwiss.) Projektmitarbeit (m/w)
    ID: 
    1200

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Der Verein für sozialwissenschaftliche Beratung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 2009 Forschung und Entwicklung auf folgenden Gebieten betreibt:        

    • Berufsbildung
    • Digitalisierung   
    • Organisationsentwicklung
    • Beratung

     

    SoWiBeFo leistet in diesen Themengebieten:

    Konzeption, wissenschaftliche Begleitung und Durchführung von Modellvorhaben und Entwicklungsprojekten; Konzipierung von Evaluationsdesigns und Durchführung summativer wie formativer (responsiver) Evaluationsvorhaben sowie Innovationsberatung).

    Fachrichtung: 
    Sonstige
    Einstellungstermin: 
    April 2018
    Aufgaben: 
    • Bearbeitung von nationalen und internationalen Förderprojekten im Bereich Berufsbildung, Organisationsberatung und regionale Netzwerke
    • Pflege des Web-Auftritts
    • Auswertung qualitativer und quantitativer Daten
    • Verfassen von Arbeitspapieren in Deutsch und Englisch
    Profil: 
    • Abgeschlossenes Studium, sozialwissenschaftliche bzw. pädagogische Kenntnisse
    • Sehr gute Vortrags- und Schreibfähigkeit in Deutsch und Englisch
    • Affinität zur Nutzung und Gestaltung moderner Medien, ggf. medienpädagogische Kenntnisse
    • Fortgeschrittene Office und SPSS Kenntnisse
    • Sehr hohe Lernbereitschaft und Flexibilität, effektive Arbeitsweise
    Angebot / Leistungen: 
    • Mitarbeit in europaweit relevanten Forschungs- und Entwicklungsprojekten
    • Internationale Vernetzung und Raum zur Umsetzung eigener Forschungs- und Entwicklungsinteressen
    • Entwicklungsmöglichkeiten in einem erfahrenen kleinen Team
    Sonstiges: 

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Alexander Krauss (krauss@sowibefo-regensburg.de).  Wir freuen uns auf Sie.

  • Softwareentwickler/in Steuerungstechnik SPS
    ID: 
    1190

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die GEFASOFT Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt an verschiedenen Standorten im In- und Ausland komplexe Automatisierungssysteme, vorwiegend für die Automotive-, Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie in der Medizintechnik. Seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich am Markt bieten wir unseren Kunden schlüsselfertige Fertigungs- und Inspektionssysteme mit höchsten technischen Standards.

    Fachrichtung: 
    Informatik
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 

    Sie entwickeln Steuerungstechnik-Software für unsere Bildverarbeitungs- und Laserautomaten. Ihre Aufgaben umfassen den gesamten Entwicklungsprozess von der Bedarfsanalyse über die Softwareentwicklung und Tests bis hin zur Übergabe beim Kunden.

    Profil: 
    • Techniker-/Meisterausbildung oder ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik
    • Sehr gute Kenntnisse in den SPS-Steuerungen Simatic S7, Beckhoff oder B&R
    • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im Automatisierungsumfeld
    • Allgemeines technisches Verständnis
    • Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
    Angebot / Leistungen: 
    • Gesellschaftergeführtes, weltweit agierendes Unternehmen
    • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung
    • Motiviertes, professionelles Team
    • Regelmäßige Mitarbeiterevents
    • Individuelle Einarbeitung
    Sonstiges: 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann bewerben Sie sich am besten noch heute per Email an bewerbung@gefasoft.com.
    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung.

  • Mechatroniker/in als Serviceingenieur/in
    ID: 
    1189

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die GEFASOFT Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt an verschiedenen Standorten im In- und Ausland komplexe Automatisierungssysteme, vorwiegend für die Automotive-, Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie in der Medizintechnik. Seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich am Markt bieten wir unseren Kunden schlüsselfertige Fertigungs- und Inspektionssysteme mit höchsten technischen Standards.

    Fachrichtung: 
    Sonstige
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 
    • Elektrische und mechanische Montageeinsätze
    • Aufbau von Anlagen
    • Inbetriebnahmen neuer Systeme
    • Planung und Durchführung der Serviceeinsätze beim Kunden
    • Installation, Austausch und Wiederinbetriebnahme von Systemkomponenten
    • Einarbeitung in laufend neue technische und prozessorientierte Aufgaben
    Profil: 
    • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Freude am selbstständigen Arbeiten
    • Gute Umgangsformen und ein freundliches Auftreten
    • Kundenorientierung und Teamarbeit ist für Sie selbstverständlich
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Reisebereitschaft
    Angebot / Leistungen: 
    • Gesellschaftergeführtes, weltweit agierendes Unternehmen
    • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung
    • Motiviertes, professionelles Team
    • Regelmäßige Mitarbeiterevents
    • Individuelle Einarbeitung
    Sonstiges: 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann bewerben Sie sich am besten noch heute per Email an bewerbung@gefasoft.com
    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittsdatums
    und Ihrer Gehaltsvorstellung.

  • Ambitionierter SPS-Programmierer (m/w) für innovatives Sondermaschinenbau-Unternehmen
    ID: 
    1187

    Großraum Neumarkt/Oberpfalz / Altmühltal
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten.

    Unser Mandant ist ein wachsendes, familiengeführtes Unternehmen. Als anerkannter Hersteller von Sondermaschinen und Förderanlagen hat die Firma eine sehr solide Position in der Branche inne und ist weltweit für ihre technisch und qualitativ hochwertigen Produkte bekannt. Der Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Fertigung innovativer Sondermaschinen. In dem mittelständischen Betrieb herrscht sowohl zwischen den Mitarbeitern als auch zur Geschäftsführung ein angenehmes, offenes Betriebsklima, das Innovation und Leistung fördert.

    Aktuell suchen wir für diesen besonderen Mandanten einen SPS-Programmierer (m/w) mit erster Berufserfahrung. In dieser Position stehen die Projektierung elektrischer Steuerungssysteme sowie die Erstellung von Automatisierungskonzepten mit SPS-Programmen nach individuellem Kundenwunsch im Fokus. Freuen Sie sich auf ein breites, interessantes Aufgabenfeld, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! (MME/47286)

    Fachrichtung: 
    Ingenieurwissenschaften
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 
    • Planung und Koordination von Systemen nach kundenspezifischen Anforderungen
    • Eigenständige SPS-Programmierung
    • Erstellung von Automatisierungskonzepten und deren Projektabwicklung
    • Inbetriebnahme der Anlagen vor Ort beim Kunden
    Profil: 
    • Studium der Elektrotechnik, Technikerausbildung oder vergleichbare Qualifikation
    • Praxis in der SPS-Programmierung
    • Kenntnisse und erste Erfahrungen mit EPLAN und WSCAD wären wünschenswert
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Innovationsgeist und Flexibilität
    Angebot / Leistungen: 
    • Festanstellung mit hervorragenden Rahmenbedingungen und langfristiger Perspektive
    • Modernste IT-Ausstattung und Technik zur selbstständigen Projektabwicklung
    • Innovatives Umfeld in wachsendem Unternehmen mit familiärer Atmosphäre
    • Gleitzeit, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Junges, starkes Team
    Sonstiges: 

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Anna Meyer
    anna.meyer@hapeko.de

  • Softwareentwickler/in C# / .NET
    ID: 
    1181

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die GEFASOFT Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt an verschiedenen Standorten im In- und Ausland komplexe Automatisierungssysteme, vorwiegend für die Automotive-, Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie in der Medizintechnik. Seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich am Markt bieten wir unseren Kunden schlüsselfertige Fertigungs- und Inspektionssysteme mit höchsten technischen Standards.

    Fachrichtung: 
    Informatik
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 
    • Sie unterstützen uns bei der Weiterentwicklung unserer Anwendungsplattform Viper.NET und setzen damit kundenspezifische Projekte um.
    • Dabei arbeiten Sie in allen Projektphasen von der Bedarfsanalyse bis zur Endabnahme in interdisziplinären Teams mit.
    • Als innovative/r Mitarbeiter/in sind Sie in der Lage, Ihre Ideen kreativ und effizient umzusetzen.
    Profil: 
    • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Sehr gute Kenntnisse in C#/.NET und Windows Betriebssystemen
    • Kenntnisse in industrieller Bildverarbeitung mit Cognex VisionPro oder MVTec Halcon sind von Vorteil
    • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und/oder Automatisierungstechnik
    • Allgemeines technisches Verständnis
    • Aichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
    Angebot / Leistungen: 
    • Gesellschaftergeführtes, weltweit agierendes Unternehmen
    • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung
    • Motiviertes, professionelles Team
    • Regelmäßige Mitarbeiterevents
    • Individuelle Einarbeitung
    Sonstiges: 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann bewerben Sie sich am besten noch heute per Email an bewerbung@gefasoft.com.
    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung.

  • Bildverarbeiter (m/w)
    ID: 
    1180

    Regensburg
    Anstellung

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die GEFASOFT Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt an verschiedenen Standorten im In- und Ausland komplexe Automatisierungssysteme, vorwiegend für die Automotive-, Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie in der Medizintechnik. Seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich am Markt bieten wir unseren Kunden schlüsselfertige Fertigungs- und Inspektionssysteme mit höchsten technischen Standards.

    Fachrichtung: 
    Ingenieurwissenschaften
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 
    • Sie entwickeln Bildverarbeitungsapplikationen unter Verwendung unserer Basissoftware mit Cognex VisionPro / MVTec Halcon.
    • Sie führen Machbarkeitsuntersuchungen durch und dimensionieren Optiken und Beleuchtungssysteme.
    • Sie klären technische Details mit unseren Kunden und Lieferanten.
    • Sie nehmen unsere Systeme im Haus und beim Kunden in Betrieb.
    Profil: 
    • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Kenntnisse in OOP und C#/.NET
    • Kenntnisse in Cognex VisionPro oder MVTec Halcon sind von Vorteil
    • Technisches Verständnis und analytisches Vorgehen
    • Vorzugsweise Berufserfahrung im Automatisierungsumfeld
    • Sehr gute PC-Kenntnisse
    • Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
    Angebot / Leistungen: 
    • Gesellschaftergeführtes, weltweit agierendes Unternehmen
    • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung
    • Motiviertes, professionelles Team
    • Regelmäßige Mitarbeiterevents
    • Individuelle Einarbeitung
    Sonstiges: 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann bewerben Sie sich am besten noch heute per Email an bewerbung@gefasoft.com.
    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung.

  • Praktikant/Werkstudent (m/w) ID1035 Bereiche: Marketing , (Web-)Design
    ID: 
    1035

    Regensburg
    Praktikant/Werkstudent

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V. (SPS) ist ein Sensorik-Netzwerk mit über 70 Mitgliedern und rund 200 Partnern aus der Industrie und Wissenschaft. Als Clusterplattform für den Bereich Sensorik wird die SPS  vom Freistaat Bayern gefördert. Ziel ist es, die Unternehmensvernetzung, Innovationsförderung und Kompetenzbildung voranzutreiben, um Bayerns Spitzenposition in der Sensorik-Branche weiter auszubauen.

    Fachrichtung: 
    Informatik
    Einstellungstermin: 
    ab sofort
    Aufgaben: 

    Sie unterstützen unsere Abteilung Marketing bei der Aufbereitung von Informations- und Marketingmaterialien insbesondere bei:

    •  Konzeption und Design von Webseiten
    •  Designentwicklung sowie Umsetzung von Broschüren und Flyern
    •  Layouten von Newslettern
    •  Erstellung / Überarbeitung von Präsentationen und Werbemitteln
    Profil: 
    • Sie studieren Grafik-, Medien- oder Kommunikationsdesign, Medien- oder Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbares Fach.
    • Sie verfügen über gute Kenntnisse in:
      • HTML, CSS, JavaScript
      • PHP / Mysql
    • Mit gängigen Programmen wie Photoshop, Freehand-Indesign, Corel Draw sind Sie im Umgang vertraut.
    • Sie haben Erfahrung mit Content-Management-Systemen.
    • Ihre sehr guten MS Office-Kenntnisse bringen Sie gerne zum Einsatz.
    • Sie möchten Ihre gestalterischen Fähigkeiten und Ihren kreativen Geist in einem dynamischen, kleinen Team bei abwechslungsreichen Tätigkeiten unter Beweis stellen.
    • Eine selbständige, zielorientierte Arbeitsweise und Organisationsgeschick runden Ihr Profil ab.
    Angebot / Leistungen: 
    • Dauer: ca. 6 Monate
    • Vergütung: nach Absprache
    Sonstiges: 

    Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit sowie eine offene, projektbezogene Arbeitsatmosphäre mit leistungsgerechter Entlohnung. 

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der ID1035 per E-Mail an:  

    Stefanie Fuchs: s.fuchs1@sensorik-bayern.de

     

  • Praktikum (m/w) im Bereich Business Administration
    ID: 
    1022

    Regensburg
    Praktikant/Werkstudent

     

    Unternehmensbeschreibung: 

    Die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V. (SPS) ist ein Sensorik-Netzwerk mit über 70 Mitgliedern und rund 200 Partnern aus der Industrie und Wissenschaft. Als Clusterplattform für den Bereich Sensorik wird die SPS  vom Freistaat Bayern gefördert. Ziel ist es, die Unternehmensvernetzung, Innovationsförderung und Kompetenzbildung voranzutreiben, um Bayerns Spitzenposition in der Sensorik-Branche weiter auszubauen. 

    Fachrichtung: 
    Wirtschaftswissenschaften
    Einstellungstermin: 
    fortlaufend möglich
    Aufgaben: 
    • Sie bearbeiten eigenständig Projekte im Bereich Marketing und gestalten u.a. unsere Messe- und Internetauftritte, Newsletter und Mailings maßgeblich mit.
    • Sie erarbeiten mit uns neue Konzepte für interne und externe Veranstaltungen sowie für neue Weiterbildungsangebote für Hightech-Unternehmen und wirken bei deren Organisation und Durchführung aktiv mit.
    • Sie unterstützen uns bei der Betreuung unseres Sensorik-Fachkräftepools.
    • Sie arbeiten im Human Resource Management bei der internen und externen Personalentwicklung und -verwaltung mit (z.B. in den Bewerbungsprozessen, bei Personalmessen etc.).
    • Sie unterstützen und entlasten die Geschäftsführung in administrativen und organisatorischen Aufgaben, u.a. in der Terminkoordination und -organisation sowie Vor- und Nachbereitung von Meetings und im Controlling.
    Profil: 
    • Sie studieren in einem Fach der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften bzw. vergleichbaren Fächern (Universität/Hochschule).
    • Sie haben fundierte PC-Kenntnisse in MS Word, PowerPoint, Excel und Outlook.
    • Sie zeichnen sich durch eine selbständige, zielorientierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick aus.
    • Sie möchten Einblick in abwechslungsreiche Tätigkeiten erhalten, die Mitarbeit in flachen Hierarchien sowie eine eigenständige und flexible Arbeitsgestaltung kennenlernen.
    Angebot / Leistungen: 
    • Ca. 3 - 6 Monate in Vollzeit
    • Vielfältige Tätigkeiten in einem agilen Team
    • Qualifiziertes Praktikantenzeugnis
    • Praktikantenvergütung
    Sonstiges: 

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (in einer PDF-Datei) unter Angabe der ID1022 sowie Ihres möglichen Eintrittsdatums per E-Mail an:  

    Stefanie Fuchs: s.fuchs1@sensorik-bayern.de

Pfeil & Bogen // Agentur für Volltreffer // Werbeagentur Regensburg, München, Nürnberg Konzeption, Kreation und Realisation: Pfeil & Bogen