PLANEN PRÜFEN MESSEN SICHERN OPTIMIEREN INBETRIEBNEHMEN KOMMUNIZIEREN DOKUMENTIEREN

Industrie 4.0, das Internet der Dinge und Big Data – all diese Entwicklungen erhöhen die Komplexität des betrieblichen Informationsaustausches und stellen neue Anforderungen an Unternehmen und ihre Mitarbeiter. Um die aktuellen technologischen Entwicklungen direkt in die Kompetenzentwicklung einfließen zu lassen, hat die Strategische Partnerschaft Sensorik e. V. gemeinsam mit Mitgliedsunternehmen und Bildungspartnern eine neue passgenaue Qualifizierungsmaßnahme erarbeitet: die Weiterbildung zum Industrietechnologen 4.0 mit IHK-Zertifikat. Der Industrietechnologe übernimmt eine Vielzahl verantwortungsvoller, ingenieursnaher Tätigkeiten mit Schwerpunkt bei Digitalisierung, Dokumentation und industrieller Kommunikation. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen profitieren von dieser praxisnahen Weiterbildung, indem durch sie Mitarbeiter zur fachübergreifenden Verantwortungsübernahme befähigt werden.

Industrietechnologen entlasten Fach- und Führungskräfte, übernehmen ingenieursnahe Aufgaben und schlagen Brücken zwischen Abteilungen und nach außen zu Geschäftspartnern auf technischer Ebene.

Unternehmen

  • Lücken schließen: Lehrgang zwischen „Ausbildung und Studium“
  • Attraktivität als Arbeitgeber steigern aktives Bewerbermarketing
  • Fachkräfte langfristig binden
  • Direkte Einbindung in den Arbeitsprozess
  • Aufbau von Führungskräften - Potential zur Übernahme von Ingenieuraufgaben und Projektleitung
  • Optimierte Ausbildungs- und Personalkostenstruktur

 

Fachkräfte

  • Lücken schließen: Lehrgang zwischen „Ausbildung und Studium“
  • Erwerb von firmen- und einsatzspezifischen Zusatzkenntnissen
  • Breitgefächerte und praxiserprobte Grundlagenbildung
  • Direkteinstieg in das Berufsleben
  • Möglichkeit zur Weiterqualifizierung
  • Aufstiegschancen im Unternehmen
  • IHK-Zertifizierung

 

Veranstalter: Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.
Zielgruppe:
  • Gewerblich-technische Fachkräfte
  • Studienabbrecher im Bereich MINT
  • Berufserfahrene, Wieder- und Quereinsteiger mit technischer Berufsausbildung
  • Auszubildende im letzten Ausbildungsabschnitt
  • Ausländische Fachkräfte mit Berufsausbildung ohne formale Anerkennung

Technische Vorkenntnisse werden vorausgesetzt. Gerne beraten Sie wir im Vorfeld persönlich.

Zugangsvoraussetzungen:
  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung (Facharbeiter)
  • Einschlägige Berufserfahrung im technischen Bereich (mehr 3 Jahre)
  • Erfolgreich absolvierter erster Ausbildungsabschnitt einer technischen Berufsausbildung
  • (Fach-)Hochschulreife/Abitur
Kursdauer: 80 Qualifizierungstage an Werktagen, verteilt auf zwei Kalenderjahre, jeweils ganztägig
Prüfungsleistungen:
  • Zertifikatstest je Semester (120 min), alle Inhalte werden geprüft
  • Zertifikatstests werden bei der IHK Akademie in Ostbayern GmbH durchgeführt
  • Nachweis Projektarbeit mit Präsentation (ohne Note) vor letztem Zertifikatstest
  • Noten von drei Zertifikatstests (ohne Probetest) = Gesamtnote
  • Nachweis von mindestens 18 Mentorentagen
IHK-Zertifikat: Nach Bestehen der Prüfungsleistungen erfolgt die Zertifizierung durch die IHK Akademie in Ostbayern GmbH: Industrietechnologe 4.0 mit IHK-Zertifikat
Teilnahmebedingungen:
  • Nichtmitglieder der Strategische Partnerschaft Sensorik: Preis auf Anfrage
  • Die Teilnahme setzt eine Beteiligung an Evaluierungsmaßnahmen des Fördermittelgebers sowie eine Kofinanzierungsbestätigung des Arbeitgebers voraus
  • Die Kofinanzierung wird durch Teilnahme an dem Training während der Arbeitszeit geleistet, das Formular erhalten Sie bei der Anmeldung
  • Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnahme begrenzt
Veranstaltungsort: BioPark Regensburg
Termine: Termine für 2016 und 2017 auf Anfrage

 

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.

      

Die Anmeldung.

Um sich verbindlich für den "Industrietechnologe 4.0 mit IHK-Zertifikat" anzumelden, senden Sie bitte die Anmeldebestätigung ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück.

Anmeldebestätigung Industrietechnologe (0,1 MB)

Der Downloadbereich.

Pfeil & Bogen // Agentur für Volltreffer // Werbeagentur Regensburg, München, Nürnberg Konzeption, Kreation und Realisation: Pfeil & Bogen