Führungskräftetraining "Stark im Führen - innovativ im Team": Team-Diversity

15.05.2018 - 16.05.2018

Regensburg, TechBase

Dieses Modul bietet zeitgemäße und zukunftsträchtige Führungsansätze, um mit den Gegensätzen Jung/Alt, Frauen/Männer, Techniker/Kaufleute in modernen Unternehmen bewusst umzugehen.

Als Geschäftsführer, Führungskraft oder Projektleiter begegnen Sie täglich neuen Herausforderungen. Neben ausgeprägtem Fachwissen sind vielfältige persönliche Kompetenzen erforderlich. Das Führungskräftetraining richtet sich an Führungskräfte, die ihren persönlichen Führungsstil reflektieren oder neu gestalten und ihr Führungsprofil weiter entwickeln wollen.

Als Teilnehmer erweitern Sie anhand praxisorientierter Beispiele Ihre Führungskompetenz, vor allem auch in Hinblick auf gemischte (z.B. interkulturell geprägte) Teams.
Sie feilen an Ihrem individuellen Führungsstil und stärken somit die innerbetrieblichen Kommunikationsstrukturen. Dadurch können neue und innovative Ideen gezielt gefördert werden.

Transfersicherung
Nach jedem Trainingsmodul erhalten Sie von uns eine persönliche Transfersicherung (Gespräch persönlich/ telefonisch). Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Schulungsinhalte nach jeder Lerneinheit gemeinsam mit einem Coach zu reflektieren und zusätzlich zu verfestigen. Die Ergebnisse werden dadurch noch schneller, direkter und nachhaltiger in das eigene Team und Unternehmen eingebracht.

Thema

Führungskräftetraining "Stark  im Führen - innovativ im Team"
Modul 3: Team-Diversity

Zielgruppe

Das Training richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und leitende Mitarbeiter, insbesondere aus KMU. Zielgruppe sind aber auch zukünftige Führungskräfte, um diese auf die Herausforderung „Führung“ vorzubereiten.

Datum / Zeit 15./ 16. Mai 2018 / 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort TechBase
Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg
Programm

Modul 3: Team-Diversity

  • Was verbirgt sich eigentlich hinter „Diversity“?
  • Diversity-Check: Wie heterogen ist mein Team?
  • Werden alle Mitarbeiter gleich(-berechtigt) behandelt?
  • Wie gehe ich mit Unterschieden um?
  • Die Mischung macht‘s! Wie kann ich individuelle Stärken im Team gezielt kombinieren?
Preis

Für SPS-Mitglieder ist die Seminarteilnahme kostenlos.
Verpflegungspauschale von 20 EUR je Veranstaltungstag/Person. Diese beinhaltet Essen und Getränke für Kaffeepausen und Mittagessen. Weitere Kosten entstehen nicht.
Nicht-Mitgliedern erstellen wir gerne ein Angebot auf Anfrage.

Teilnahmebedingungen Die Teilnahme setzt eine Kofinanzierungsbestätigung des Arbeitgebers voraus. Die Kofinanzierung wird durch Teilnahme an dem Training während der Arbeitszeit geleistet.
Aus organisatorischen Gründen ist die Anzahl der Teilnehmer begrenzt.
Anmeldung Die Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen der SPS.
Referentinnen Astrid Angloher, Geschäftsführerin
Kontakt

Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.
Anna-Lena Handschuh – Assistenz Geschäftsführung
Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg
Telefon: +49 (941) 63 09 16-11
Telefax: +49 (941) 63 09 16-10

a.handschuh@sensorik-bayern.de
www.sensorik-bayern.de

 

Teilnahmebedingungen an Veranstaltungen der Strategischen Partnerschaft Sensorik (33 KB)
Pfeil & Bogen // Agentur für Volltreffer // Werbeagentur Regensburg, München, Nürnberg Konzeption, Kreation und Realisation: Pfeil & Bogen