Alle Veranstaltungen auf einen Blick.

Unser breites Spektrum an Veranstaltungen umfasst Vorträge, Seminare und Workshops, aber auch große Events, Messen, Konferenzen und Seminarreihen. Inhaltlich decken wir technologische, betriebswirtschaftliche und wissenschaftliche Themen ab, die wir unter anderem mit Partnern aus Forschung, Wirtschaft und Wissenschaft realisieren. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie aber auch externe Veranstaltungen gelistet, die für die Sensorik-Branche von Interesse sind. Damit Sie immer wissen, was aktuell geboten ist.

Veranstaltung erstellen

Allgemeine Teilnahmebedingungen

 

 1. Vortrag im Rahmen der Kolloquienreihe im SS 2018 der Technischen Hochschule Deggendorf

Das Symposium Elektronik und Systemintegration findet am 11. April 2018 an der Hochschule Landshut statt.
17 Fachvorträge, eine Postersession sowie eine begleitende Fachausstellung bieten aktuelle Forschungserkenntnisse und neuestes elektrotechnisches Wissen. Zusätzlich veröffentlichen Referenten wissenschaftlich ausgearbeitete Beiträge im begleitenden digital erscheinenden Tagungsband.  

11.04.2018 | Digitalisierungsmanager | Kreativworkshop: Bestimmung Ihres digitalen Reifegrades

Regensburg, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH

 

Zu Beginn der Seminarreihe steht neben einer Einführung in das hochdynamische Themenfeld "Digitalisierung" die Standortbestimmung mit den Teilnehmern, sowie die gemeinsame Entwicklung von Ideen und Konzepten für eine produkt- bzw. prozessspezifische Gestaltung der digitalen Zukunft in den Unternehmen.

 

Modul 1: Kreativworkshop: Bestimmung Ihres digitalen Reifegrades

 

12.04.2018 | Vertriebsseminar "VertriebsFIT" - Angebot platzieren!

Regensburg, TechBase

 

Der Verkauf beginnt erst dann, wenn der Kunde "Nein" gesagt hat - oder?!

18.04.2018 | Forum Digitalisierung im Energiesektor

92431 Neunburg vorm Wald

 

Die Digitalisierung ist global und unumkehrbar. Der technologische Wandel krempelt viele Branchen um, so auch den Energiesektor, der noch vor einer zweiten Herausforderung steht, der Energiewende. Bei unserem Forum wollen wir Themen wie Blockchain, Smart Meter, Smart Grid oder Virtuelles Kraftwerk näher unter die Lupe nehmen. Neben spannenden Vorträgen erwartet Sie auch ein Speed-Networking, bei dem sich die Teilnehmer über ihre Fragestellungen und Lösungsansätze zur Digitalisierung des Energiebereichs austauschen können.

19.04.2018 | 2. Bayerisch- Tschechischer Unternehmertag

94133 Röhrnbach

 

DIE WIRKUNGEN DES DIGITALEN WANDELS SIND KOMPLEX.
Aber wo werden Veränderungen durch Digitalisierung tatsächlich relevant? Was bedeutet Digitalisierung aus Perspektive der Führungsebenen und der Mitarbeiter unserer Betriebe? Welche Erfordernisse entstehen bei Infrastruktur, Qualifizierung und Weiterbildung?
Erleichtert die Digitalisierung grenzübergreifende Geschäftsprozesse? Wer leistet Beratung und Hilfestellung bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen?

Der zweite Bayerisch-Tschechische Unternehmertag möchte mit seinem breiten Netzwerk an Kooperationspartnern die Unternehmen in Niederbayern und Tschechien dabei begleiten, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, mit Unternehmen aus Tschechien und Bayern in persönlichen Kontakt zu kommen und nutzen Sie diese grenzübergreifende Plattform für neue Geschäftsbeziehungen in unserem gemeinsamen Wirtschaftsraum.

Wir laden interessierte Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, Wissenschaftler und Studierende an Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen und weitere Interessenten sowie Vertreter der Medien sehr herzlich ein.

 

Klassisch oder "agil"? Der Einsatz passender Projektmanagement-Methoden ist für die meisten Unternehmen ein wichtiger Erfolgsfaktor für die nachhaltige Unternehmensentwicklung.

 

Modul 1: Einführung in (agiles) Projektmanagement

 

In diesem Modul erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Organisation von Projekten und lernen die Unterschiede zwischen klassischen und agilen Projektmanagement-Methoden kennen.

 

Logistik und Produktion sind bereits heute mit am stärksten von der Digitalisierung geprägt. Zugleich liegen hier nach wie vor große Potentiale, so dass die Dynamik der digitalen Transformation in diesen Bereichen weiterhin besonders groß ist.

 

Modul 2: Digitalisierung der Produktion und Logistik

 

Gemeinsam mit dem E-Mobilitätscluster Regensburg sowie der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz (DGO) organisiert das IT-Logistikcluster eine Delegationsreise zur Hannover Messe / CeMAT am 26.04.2017.

Mit dem Zug geht es am frühen Morgen von Regensburg aus nach Hannover. Dort können Sie nach einer Begrüßung an einer von zwei geführten Touren zu den Schwerpunkten Intralogistik oder Electric Transportation Systems teilnehmen.

Gemeinsam mit dem E-Mobilitätscluster Regensburg sowie der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz (DGO) organisiert das Bayerische IT-Logistikcluster eine Delegationsreise zur Hannover Messe / CeMAT am 26.04.2017.
Mit dem Zug geht es am frühen Morgen von Regensburg aus nach Hannover. Dort können Sie nach einer Begrüßung an einer von zwei geführten Touren zu den Schwerpunkten Intralogistik oder Electric Transportation Systems teilnehmen.
Pfeil & Bogen // Agentur für Volltreffer // Werbeagentur Regensburg, München, Nürnberg Konzeption, Kreation und Realisation: Pfeil & Bogen